Safari 2011 - Auf Jungfernfahrt im Roten Meer

DSC08942Unlängst begab sich wieder einmal eine Gruppe des Vereins auf eine Tauchsafari am Roten Meer. Start dieser Tour war in Safaga. Daher bot es sich natürlich an, Tauchplätze wie Seven Pillars und das Panorama Reef zum Eintauchen zu nutzen.

Mit der Marselia Star, einem 38 Meter langen luxuriösem 5 Sterne – Schiff, ging es auch gleich nach der Ankunft los. Erstes Ziel : Die  “Brothers“. Das Schiff war auf seiner ersten Reise. Alles neu und teilweise noch verpackt. Und da die Marselia Star für 26 Taucher ausgelegt war, gab es genügend Platz für die 14 – köpfige Gruppe.

 

Weiterlesen: Safari 2011 - Auf Jungfernfahrt im Roten Meer

Oktober 2010 - Hurghada

ZeitungWieder einmal verbrachten einige Mitglieder des Tauchvereins Aquarius Rosenstein eine Woche im warmen Ägypten, um noch einmal vor dem Winter dem Tauchsport zu fronen. Bei Tagestemperaturen von bis zu 36° C und das Wasser mit stolzen 28° C wurden die Sporttaucher aufs freundlichste am frühen Morgen von der Crew des El Samaka Tauchcenters empfangen.

Diese Basis ist allen Ankömmlingen bestens bekannt, da alle bereits als Stammgäste geführt werden. Nach kurzem Check In ging’s auch sofort aufs Rote Meer zum ersten Tauchgang. Mit täglich 2 Tauchgängen wurden die Gäste auf dem „gruppeneigenen“ Schiff mit den herrlichsten Tauchplätzen verwöhnt. Dass auch Plätze angefahren wurden, die zum Erstaunen einigen Teilnehmern neu waren, ist noch möglich.

Weiterlesen: Oktober 2010 - Hurghada

November 2009 - zu Gast bei Freunden in Ägypten

DSC07009 1Unlängst war wieder eine Gruppe des Tauchsportvereins Aquarius Rosenstein Heubach zu Gast beim Diving Center El Samaka in Hurghada / Ägypten. Durch die zwischenzeitlich familiär freundschaftliche Beziehung wurde alles von der Basisleitung und deren Guides unternommen, um den Tauchern einen erlebnisreichen Aufenthalt zu ermöglichen.So wurden zum Beispiel ihnen unbekannte Tauchplätze angefahren und diese mit neuen Routen betaucht.Belohnt wurde man mit Napoleonfischen bis zu 2 Metern Länge, Delfinen und anderen großen Fischschwärmen aller Art.

Weiterlesen: November 2009 - zu Gast bei Freunden in Ägypten

Ausbildungsfahrt 2009 - Hurghada

Unlängst startete der Tauchsportverein Aquarius Rosenstein Heubach zu einer Weiterbildungsausfahrt an das Rote Meer nach Hurghada in Ägypten. Während des einwöchigen Aufenthaltes am und im Roten Meer übten die Teilnehmer verschiedene Praxistauchgänge für Bescheinigungen des Weltdachverbands der Sporttaucher. Vorangegangen war eine zehnwöchige theoretische Ausbildung, bei der Ausbildungsleiter Siggi Schweitzer den Schützlingen Wissen unter anderem über Tauchmedizin und Tauchphysik vermittelte, was im Anschluss mit einer schriftlichen Prüfung von den Günstlingen wieder abverlangt wurde. Bei herrlichem Wetter fuhren die Teilnehmer täglich mit dem Tauchboot an die Tauchplätze.

Weiterlesen: Ausbildungsfahrt 2009 - Hurghada

Auf Tauchtour im Roten Meer 2008

ruppe Wie so oft schon war es im November wieder einmal an der Zeit, eine Woche nach Ägypten zu fliegen, die Tauchsaison ein wenig zu verlängern und noch etwa Sonne zu genießen. Diesmal entschieden wir uns, wieder einmal das Grand Resort aufzusuchen. Für die Tauchbasis gab es nicht viel zu überlegen, es ging natürlich wieder zum El Samaka Dive Center. Der Transfer zum Flughafen wurde für die stattliche Zahl von 20 Teilnehmern durch Taxitransfer und Eigenanreise gelöst. Mit einem Berg an Gepäck traf man gegen 19 Uhr am Airport in Stuttgart ein, gespannt wie diesmal alles ablaufen wird. Schließlich galt jetzt die neue Regelung des Tauchgepäcks. Dies muss jetzt extra und vorher schon bezahlt werden. Ein toller Einfall der Fluggesellschaften, wie man die Taucher so richtig ausbeuten kann. Am Schalter wurde dies auch sehr genau genommen. Schon die kleinste Gewichtsüberschreitung sollte bezahlt werden. Mit etwas Verhandlungsgeschick wurde auch diese Hürde genommen.

Weiterlesen: Auf Tauchtour im Roten Meer 2008

Safari 2008 - Daedalus, Rocky und Zabargad

15 Jahre Aquarius Rosenstein, Tauchsafari vom 29. Mai – 05. Juni 2008. Für solch ein Jubiläum was er wieder einmal Zeit, den Vereinsmitgliedern ein Highlight anzubieten.  Schnell war man sich einig, dass es eine Tauchsafari in den Süden Ägyptens werden sollte. Bereits ein Jahr vorher liefen die ersten Schiffssondierungen und die Ausschau nach einer tollen Route. Was herauskam, konnte sich sehen lassen. Die Auswahl des Schiffes fiel auf die Heaven Harmony. Für die Route entschieden wir uns auf die Marinepark – Tour, die Daedalus, Rocky und Zabargad beinhaltet. In Taucherkreisen sind das bekannte Highlights im Roten Meer. Die gesamte Tour umfasste eine Fahrstrecke von 750 km.

Weiterlesen: Safari 2008 - Daedalus, Rocky und Zabargad

Ausbildungsfahrt 2007 - Hurghada

Begonnen hatte alles mit einer Idee von Jürgen. Dieser machte den Vorschlag, ein paar Tage an einem See in Österreich zu verbringen, um mit ** bzw. *** Abnahmen schneller voran zu kommen. Siggi und Erwin setzten dann das Ganze mit einer Woche in Ägypten in die Tat um. Nach 3 - monatiger harter Theorieausbildung und natürlich auch mit Abschluß der Prüfung, alles bestens geplant und durchgeführt von unserem Ausbildungsleiter Siggi, konnte es am 11. Mai endlich losgehen.

Weiterlesen: Ausbildungsfahrt 2007 - Hurghada

2007 - Am Riff der 7 Tode

Als hätten sie es geahnt. Bevor das Schmuddelwetter in Deutschland Einzug nahm, zogen es 16 Personen des Tauchsportverein Aquarius Rosenstein e. V. vor, einen Tauchurlaub in Ägypten am Roten Meer zu verbringen. Die zwischenzeitlich schon zur Tradition gehörenden Herbst-Ausfahrt des Vereins, bei der auch einige Tauchsport-Beginner teilnahmen, absolvierten in der Woche einige Tauchgänge auf der Tauchbasis des El Samaka Diving Center in Hurghada. Auf ihrem eigens dafür reservierten Tauchschiff wurden viele bekannten Tauchspots angefahren. Hier konnte von Schildkröten über Riesenlippfische (Napoleons), bis zu Schlangenalen, Barakudas und Hornhechten bestaunt werden.

Weiterlesen: 2007 - Am Riff der 7 Tode