Vereinsführung auf Erkundungsfahrt 2009

pict0022Vorstandschaft und Ausbilder des Vereins waren am 19. und 20. September unterwegs um neue Tauchziele zu erkunden und um Ideen und Vorhaben für das kommende Jahr zu besprechen.

Ziel der Ausfahrt war die Zollbrücke bei Rheinau. Bei tollen Sichtweiten konnten unter Wasser wunderschöne Felsformationen, Steillwände mit Überhängen und auch jede Menge Fische bewundert werden, unter anderem auch Welse, Hechte und Aale. Ohne lästige Passkontrollen konnte beliebig zwischen der Schweiz und Deutschland hin und her getaucht werden.

Weiterlesen: Vereinsführung auf Erkundungsfahrt 2009

Antauchen 2008 - Gardasee

Das diesjährige Antauchen des Aquarius Rosenstein e.V. fand am wunderschönen Lago di Garda statt. Am Donnerstag Morgen, in aller Frühe, wurde von 5 Tauchwilligen und einer Shoppingwilligen der Kleinbus „gesattelt“. Es ging über die Autobahn und den Brenner direkt an den Lago di Garda. In Torbole angekommen, wurde sogleich die sehr schön gelegene Tauchbasis Arco Sub aufgesucht. An der wir kurze Zeit später von Rafaele empfangen wurden.

Weiterlesen: Antauchen 2008 - Gardasee

Abtauchen 2007 - Wallhausen

Der Bodensee - unendliche Tiefen. Im Rahmen des sogenannten "Abtauchen" veranstaltete der Tauchsportverein Aquarius Rosenstein e. V. aus Heubach eine Ausfahrt nach Wallhausen an den Bodensee. Das Abtauchen, wie das allgemeine Saisonende für die meisten Sporttaucher bezeichnet wird, wurde an den Steilwänden der Marienschlucht durchgeführt. Unweit des berüchtigten „Teufelstisch“, wo das Sporttauchen auch ohne besondere Genehmigung durchgeführt werden kann, lernten die Teilnehmer der Ausfahrt einen Tauchplatz der besonderen Art kennen.

Weiterlesen: Abtauchen 2007 - Wallhausen

2007 auf den Spuren von König Ludwig II.

Am Sameranger- und Fernsteinsee 2007. Mitte Juni veranstaltete der Tauchsportverein Aquarius Rosenstein aus Heubach eine Ausfahrt an den Fernsteinsee mit einer stattlichen Anzahl von Tauchern. Der Fernsteinsee, vielen wohl nur bekannt durch die Überfahrt der Fernpassstrasse, vielleicht noch einem kurzen Stopp an der Raststätte und einem Blick von der Brücke auf den See. Der See, eingebettet in die herrliche Berglandschaft Tirols, mit seinem türkisblauen Wasser, ist in Taucherkreisen weit bekannt und geschätzt. Nicht zuletzt wegen seinen hervorragenden Sichtweiten. Der Reiz dieses Reviers liegt in der Klarheit und in der wundersamen, von Schleimalgen überzogenen Unterwasserlandschaft.

Weiterlesen: 2007 auf den Spuren von König Ludwig II.

Ausbildungsausfahrt 2007 an den Bodensee

Vergangenes Wochenende war es endlich soweit. Nach wochenlanger Theorie- und Praxisausbildung wagten die Tauchkursteilnehmer des Tauchsportverein Aquarius Rosenstein Heubach den ersten Schritt ins Freigewässer.

In Sipplingen am Bodensee verbrachten die Teilnehmer des Tauchkurses sowie ihre Ausbilder ein Wochenende, um dort die geforderten Übungen für das Tauchsportbrevet nach den Richtlinien der CMAS zu absolvieren.
Übungen unter Wasser wie z. B. eine mit Wasser geflutete Tauchmaske ausblasen, Wechselatmung mit dem Tauchpartner mit nur einem Atemgerät und Rettungsübungen, galt es, so lange zu üben bis es klappte.

Weiterlesen: Ausbildungsausfahrt 2007 an den Bodensee

Antauchen 2007 - mal ganz anders

Wenn Carlo grillt - Antauchen mal anders! In diesem Jahr ging es beim Aquarius Rosenstein zum Antauchen, das ist der offizielle Beginn der Tauchsaison, nicht in ferne Gefilde. Diesmal ging es an einen heimischen See in der Nähe von Ulm. Eingeladen waren alle Mitglieder und deren Familien. Alle, die diesem Aufruf folgten, sollten diesen Tag nicht bereuen. Bei herrlichem Wetter mit viel Sonnenschein wurden zwei schöne Tauchgänge mit annehmbaren Sichtweiten unternommen.

Weiterlesen: Antauchen 2007 - mal ganz anders

Traditionelles Drei-Königs-Tauchen 2006

4 Eisbären auf Tour - nur die Harten kommen durch! Das traditionelle Drei-Königs-Tauchen des Tauchclub Überlingen nahmen in diesem Jahr Taucher des Aquarius Rosenstein zum Anlass, um ihren ersten Tauchgang im Jahr 2006 im Bodensee bei Überlingen durchzuführen. Außentemperaturen von ca. minus 4 Grad Celsius und eine Wassertemperatur von ca. 4 Grad schreckte eine kleine Gruppe des Tauchvereins nicht davon ab, an dem alljährlich stattfindenden "Taucherevent" teilzunehmen.

Weiterlesen: Traditionelles Drei-Königs-Tauchen 2006

Abtauchen 2005 - Tolle Sichtweiten im Sundhäuser See

SSTH19Der Tag der deutschen Einheit und somit ein verlängertes Wochenende wurde vom Tauchverein Aquarius Rosenstein genutzt, um die diesjährige Tauchsaison abzuschließen. Ort des Spektakels war der Sundhäuser See in Thüringen. Laut Berichten besticht der See durch Sichtweiten wie im Mittelmeer. Diese Aussage musste untersucht werden. Nach der Ankunft am See wurden die Tauchplätze besichtigt. Da uns das Wetter nicht besonders wohlgesonnen war, wurde ein Einstieg gewählt, an dem wir uns in einem, von der Tauchbasis bereitgestellten „Container“ umziehen konnten.

Weiterlesen: Abtauchen 2005 - Tolle Sichtweiten im Sundhäuser See