Antauchen 2017

IMG 0961Am 21. Mai 2017 stand für den Tauchverein „Aquarius Rosenstein“ das alljährliche Antauchen an. Der Plan war, nach dem positiven Erlebnis im vorherigen Jahr, erneut den Friedberger See bei Augsburg zu erforschen. Aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse wurde jedoch spontan umdisponiert und es ging an den Deglersee nach Rastatt-Plittersdorf.

Die sieben Taucher und vier Nichttaucher wurden für die spontane Änderung belohnt. Bei herrlichen 25 Grad verbrachte man einen wunderschönen Sonntag am See. Der erste Tauchgang startete noch am Vormittag mit vergleichsweise guten Sichtverhältnissen. Unter Wasser konnte man von der Unterwasserflora, den kleinen Fischen und zwei Krabben Gegenstände bestaunen, wie zum Beispiel ein Boot, eine Eule oder zwei Delfine aus Stein.

Beim zweiten Tauchgang startete man den Versuch, den LKW, der extra für die Taucher versenkt wurde, zu finden. Dies glückte dem einen Buddy-Team mehr, dem anderen weniger. Den dritten Tauchgang wagten nur noch zwei Taucher im seichten Gewässer und wurden mit drei großen Karpfen belohnt. Der andere Teil der Gruppe nutzte das schöne Wetter und genoss am Strand des Sees ein kaltes Dekobier!

Nach den erfolgreichen Tauchgängen, ein Highlight war hier für den Verein der Wiedereinstieg eines "alten Gesichts", ließ man den Tag gemütlich auf der Terrasse des Restaurants an der Tauchbasis ausklingen. Auf dass das Tauchjahr weiterhin so schön verläuft wir bisher!